Logo Milazzo Flora

Palmettopalme

Die Palmettopalme (Sabal palmetto) ist eine großwüchsige Palmenart, deren natürliches Verbreitungsgebiet in Florida, an der Atlantikküste von Georgia, South Carolina und des südlichen North Carolina liegt. Außerdem kommt sie im westlichen Kuba und mit der Ausnahme von Grand Bahama, Abaco und South Andros auf den Bahamas vor.

Die Palmettopalme wird bis zu 20 Meter hoch und hat einen schlanken Solitärstamm von grauer Farbe, der einen Durchmesser von 35 Zentimeter erreichen kann. Die Palmettopalme hat eine hohe Salztoleranz und wächst vor allem küstennah auf Dünen, an Flussufern, in Sümpfen, in Marschen, auf Kuba auch in savannenähnlicher Umgebung. Sie toleriert Überflutungen, auch von brackigem Wasser.

 

  • Kategorie Palmengewächse
  • Gattung Sabal
  • Art palmetto
  • Familie Arecaceae
  • Habitus Einestämmige Palme
  • Klimazonen Subtropisch, Süditalien und Inseln
  • Blätter Fächerblatt
  • Blume Traube
  • Geographisches Ursprungsgebiet Nordamerika
  • Blüte- und Fruchtzeitperiode September / August / Juli
  • Form Palmen
  • Colore Fiori Giallo
  • Colore Foglie Verde
  • Colore Frutti Nero
  • Bodenart Neutral / Schluff / Mittelschwer Erdreich
  • Erfordernissen Mässig Wasser
  • Lichtexposition Sonne / Halbschatten
©  Website-Realisierung Synthetic Lab