Logo Milazzo Flora

Ozothamnus

Ozothamnus ist eine immergrüne Asteracea mit buschigem / strauchigem Habitus, allgemein bekannt als "Reisblume". Heimisch in Südostaustralien und Tasmanien.

Diese Pflanze zeichnet sich durch kleine, intensiv grüne und fast nadelartige Blättchen aus, die denen von Rosmarin ähneln. Es erreicht eine Höhe von ca. 1,5-2 Metern. Die kleinen und parfümierten Blütenstände sind rosa-weiß und von November bis März geöffnet. Am Ende der Blüte kann ein leichter Schnitt erforderlich sein, der darin besteht, einige Stängel zu kürzen und beschädigte oder trockene Zweige zu entfernen, um der Pflanze eine kompaktere und kräftigere Form zu verleihen und ihre nachfolgende Blüte zu bereichern.

Sie liebt eine sonnige Lage und einen gut durchlässigen Untergrund, verträgt kurzzeitige Trockenheit, indirekte Salzigkeit und Wind. Sehr rustikal.

  • Kategorie Blütenpflanzen für den Außenbereich
  • Gattung Ozothamnus
  • Art rosmarinifolius
  • Familie Asteraceae
  • Habitus Strauch
  • Klimazonen Subtropisch, Süditalien und Inseln
  • Blätter Lanzettliche Phyllodien / Nadelförmig
  • Blume Korb (Blütenstand)
  • Geographisches Ursprungsgebiet Ozeanien
  • Blüte- und Fruchtzeitperiode Juni / Mai / April / März
  • Form Strauch
  • Colore Fiori Bianco   Rosa
  • Colore Foglie Verde
  • Colore Frutti Marrone
  • Bodenart Schwash sauer / Mittelschwer Erdreich
  • Erfordernissen Mässig Wasser
  • Lichtexposition Sonne / Halbschatten
©  Website-Realisierung Synthetic Lab