Logo Milazzo Flora

Eisenholzbaum (Metrosideros kermadecemsis "variegted"

Unterscheidet sich von M. excelsa vor allem durch die gelbbunt panaschierten Blätter. Ansonsten wie die Art, nur etwas schwächere Blüte.

Der Metrosideros kermadecensis 'variegata' ist ein wunderschöner exotischer Baum mit mildem Klima, der in Neuseeland beheimatet ist und immergrüne Blätter hat, die bunt, grün, creme und gelb sind. Sie ist kompakter als Metrosideros excelsa und lässt sich leicht in einem frostfreien Topf unter einer Veranda anbauen. Diese Ziersorte mit einer spektakulären sommerblühenden roten Blüte, deren feine, helle Blütenblätter denen von Callistemon ähneln, wird die bunte Maori von Pohutukawa genannt. Der bunte Metrosideros braucht einen frischen und gut angereicherten Boden, um gedeihen zu können. Er ist an der Küste in Südfrankreich gepflanzt und trotzt den mit Sprühnebel beladenen Winden problemlos.

  • Kategorie Laub pflanzen
  • Gattung Metrosideros
  • Art kermadecensis "Variegatus"
  • Familie Myrtaceae
  • Habitus Strauch
  • Klimazonen Subtropisch, Süditalien und Inseln
  • Blätter Panaschiertes oder
  • Blume Traube
  • Geographisches Ursprungsgebiet Ozeanien
  • Blüte- und Fruchtzeitperiode Juli / Juni
  • Form Strauch
  • Colore Fiori Giallo   Rosso
  • Colore Foglie Verde   Variegato
  • Colore Frutti Marrone
  • Bodenart Schwash sauer / Mittelschwer Erdreich
  • Erfordernissen Mässig Wasser
  • Lichtexposition Sonne / Halbschatten
©  Website-Realisierung Synthetic Lab