Logo Milazzo Flora

Karminrote Zylinderputzer

Der Karminrote Zylinderputzer (Callistemon citrinus = Melaleuca) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Zylinderputzer (Callistemon) innerhalb der Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae). Sie stammt aus Australien und wird wegen ihrer auffälligen zylinderförmigen Blütenstände als Zierpflanze verwendet.

Der Karminrote Zylinderputzer wächst als immergrüner, selbständig aufrechter Strauch mit Wuchshöhen von meist 1 bis 3 Metern, seltener auch als kleiner Baum mit Wuchshöhen von 2 bis 7 Metern. Die Blütezeit reicht von Frühling bis Sommer, oft auch bis in den Herbst hinein. Die ährigen Blütenstände weisen eine Länge von 6 bis 10 cm sowie einen Durchmesser von 4 bis 7 cm auf und erinnern im Aussehen an Flaschenbürsten. Die Blütenhülle ist unscheinbar. Optisch auffällig sind von den einzelnen Blütenteilen die je nach Population oder Sorte leuchtend-roten, karminroten, purpurfarbenen oder violetten Staubfäden, die dem ganzen Blütenstand die auffällige karminrote Färbung geben. Das Artepitheton citrina, citrinus bezieht sich auf die leicht nach Zitronen duftenden Laubblätter.

Die Sorte Splendens ist eine Form mit einem kompakten und runden Wuchs, die bis zu 4 Meter hoch und breit wird.

 

  • Kategorie Blühende Büsche
  • Gattung Melaleuca
  • Art citrinus "Splendens"
  • Familie Myrtaceae
  • Habitus Strauch
  • Klimazonen Subtropisch, Süditalien und Inseln
  • Blätter Immergrün
  • Blume Ähre
  • Geographisches Ursprungsgebiet Ozeanien
  • Blüte- und Fruchtzeitperiode Oktober September August Juli Juni Mai April
  • Form Hochstamm Strauch
  • Farbe Blume / Blätter / Früchte Grün Rot
  • Bodenart Schwash sauer Mittelschwer Erdreich
  • Erfordernissen Mässig Wasser
  • Lichtexposition Sonne Halbschatten
©  Website-Realisierung Synthetic Lab