Logo Milazzo Flora

Bismarckpalme

Wer die mächtigen Bismarck-Palmen (Bismarckia nobilis) in tropischen oder subtropischen Reise-Ländern ein Mal gesehen hat, wird sie nicht mehr vergessen: Die silberfarbenen, gut 1 m durchmessenden, runden Wedel auf ihren kräftigen Stielen sind unübersehbar. Die Blattränder der stattlichen Palmen sind nur zu etwa einem Drittel des Durchmessers eingeschnitten, wodurch sie sehr groß und palmentypisch wirken. Einige Wedel sind in einem kurzen Wirbel um den Blattstiel verdreht. Der im Sonnenlicht fast weiße Schimmer der blauen Wedel prägt sich erst im Alter aus. In der Jugend sind die Blätter grün und mit violetter Farbe überzogen. Die ersten Jahre sind für die aus Madagaskar stammenden, langsamwüchsigen Palmen in unserem Klima kritisch, da die 2 bis 3 neuen Blätter pro Jahr viel Licht und Wärme brauchen wie ein Wintergarten oder verglaste Wohnräume es perfekt bieten können. Ältere Exemplare sind dagegen anspruchslos und sehr gut trockentolerant für sonnige Terrassen oder Dachgärten, da sie aus den Steppengebieten Madagaskars stammen. Sogar leichten, nächtlichen Frost vertragen sie z.B. in den Gärten Floridas mühelos. Die Blüten sind weiß und reifen zu braunen, dekorativen Fruchtständen aus.
Qualität: blau-silberne & sehr große Wedel mit kräftigen Stielen; langsamwüchsige Palme
Verwendung: junge Exemplare ganzjährig in beheizten Wintergärten, lichtreichen Wohn- und Büroräumen; ältere Exemplare von Mai bis September im Freien auf Terrassen, Balkonen & in Gärten mit Überwinterung im Haus.

  • Kategorie Palmengewächse
  • Familie Arecaceae
  • Gattung Bismarkia
  • Art nobilis
  • Geographisches Ursprungsgebiet Madagaskar
  • Klimazonen Regenklima der Tropen / USDA 11
  • Habitus Einestämmige Palme
  • Blätter Fächerblatt
  • Colore Foglie Verde   Grigio
  • Blüteitperiode Juli / August / September
  • Blume Traube
  • Colore Fiori Viola
  • Bodenart Schwash sauer / Mittelschwer Erdreich
  • Erfordernissen Mässig Wasser
  • Lichtexposition Sonne / Halbschatten
  • Form Palmen
  • Colore Frutti Viola
©  Website-Realisierung Synthetic Lab